Erfolge der Abteilung Tischtennis

In den letzten 64 Jahren zählte die Abteilung nicht immer zu den größten und erfolgreichsten, dennoch ist der eine oder andere Titel herausgesprungen. Die größten überlieferten Erfolge sind hier aufgeführt.

 

Aufstieg in die Landesliga - 2015/16
Niklas, Jochen, Yves, Magnus, Markus, David, Martin und Thomas (v.l.)

 
 
  Einzelsport:

- Baden-württembergischer Meister im Jungen U18-Doppel
- 5. Platz beim baden-württembergischen TOP 16
- Teilnahme an mehreren baden-württembergischen Ranglisten
- Podiumsplätze bei württembergischen Meisterschaften
- Teilnahmen am TTVWH TOP 48 der Aktiven
- Titel und Medaillen bei Bezirksmeisterschaften

Mannschaftssport:

- Pokalsiege der Aktiven und Jugend
- Aufstieg der 1. Herren in die Landesliga
- 1. Jungen und 1. Mädchen zeitgleich in der höchsten Spielklasse
- Zahlreiche Meistertitel der 1. Jungen in der Bezirksliga
- Teilnahme an württembergischen Mannschaftsmeisterschaften
- 11 Jugendmannschaften und damit die meisten im Bezirk

Diese und weitere Erfolge sowie die dazugehörigen Namen erfahren Sie hier: Erfolge der Abteilung Tischtennis